Angebote zu "Eisschraubengewicht" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Edelrid ACE AMBASSADOR Unisex - Klettergurt - grün
Empfehlung
129,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Profi-Klettergurt in limitierter Auflage Für anspruchsvolle Touren am Fels und im Eis. – Der Ace Ambassador ist ein ultraleichter Einschnaller aus der exklusiven Ambassador Line. Flaches Profil und beste Belüftung durch 3D-Vent Lite Technologie Der Hüftgurt und die Beinschlaufen des Ace Ambassador Gurtes sind aus HDPE-Bändern gefertigt, die dein Gewicht flächig verteilen und zudem für eine exzellente Luftdurchlässigkeit sorgen. Durch sein flaches Profil und das ergonomische Design passt sich der Einschnaller problemlos an und bietet dir eine wirklich uneingeschränkte Bewegungsfreiheit! Weitere Details: 15 mm Slide-Block-Schnalle 4 symmetrische Materialschlaufen Befestigung für Eisschrauben-Clips Schlaufe für den Chalkbag hinten Protektor am Einbindepunkt Edelrids Ambassador Line Ein echtes "Leckerli" für leistungsstarke KletterInnen bringt Edelrid mit der limitierten Ambassardor Line auf den Markt: Die Produkte aus dieser Serie wurden in engster Zusammenarbeit mit den Bergsport Top-Athleten Tobias Karpinski, Fritz Miller, Angela Eiter, Robbie Phillips, Kilian Fischhuber, Tommy Caldwell, Hansjörg Auer, Heli Kotter, Jochen Perschmann und Jana Müller entwickelt und natürlich auf Herz und Nieren am Fels getestet. Das Ergebnis ist eine perfekt abgestimmte Produktlinie die höchsten Ansprüchen gerecht wird und dich garantiert auch unter härtesten Bedingungen nicht im Stich lässt.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
BVR ALPINE SEILTECHNIK - 11. Auflage 2015 - Ber...
Top-Produkt
7,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Pit Schubert ISBN: 978-3-7633-6083-3 11. Auflage 2015 96 Seiten Gewicht: 100 g Die alpinen Lehrschriften aus dem Bergverlag Rother thematisieren vom einfachen Bergwandern und Bergsteigen bis hin zu den Techniken extremen Eis- und Felskletterns sämtliches notwendige theoretische Wissen für den Wanderer und Bergsteiger. Trotz der Informationsfülle zeichnen sich diese didaktischen Bände durch eine besonders übersichtliche und straffe Gliederung aus. Als Autoren kommen für diese Reihe nur die allerbesten Fachleute auf den jeweiligen Gebieten in Betracht. Pit Schubert, für seine Tätigkeit als Leiter des Sicherheitskreises im Deutschen Alpenverein mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet und derzeitiger Präsident der Sicherheitskomission der UIAA, gilt weit über unsere Grenzen hinaus als der anerkannteste Experte in Fragen alpiner Ausrüstung und Sicherheit. Er sammelt und erläutert in diesem Buch alle Informationen, die der Anfänger und Fortgeschrittene benötigt, um erste Schritte in Fels und Eis und darüber hinaus die ersten selbständigen Klettereien und Bergtouren sicher und »gekonnt« antreten zu können. Der Autor greift dabei alle Themenbereiche alpiner Sicherungstechnik auf, die der Kletterer und Bergsteiger an technischem Wissen braucht, um den Fels im IV. Schwierigkeitsgrad zu beherrschen sowie Firn- und Eiswände bis zu einer Steilheit von etwa 50° zu meistern. Schwerpunkte bilden dabei neben der Handhabung des Seiles natürlich Abseiltechnik und Spaltenbergung sowie der richtige Einsatz von Steigeisen, Eispickel und Eisschrauben. Wer sich dazu noch ein breiteres Wissen über klettertechnische Feinheiten in Fels und Eis aneignen möchte, der sei auf die Lehrschriften »Die Anwendung des Seiles in Fels und Eis« sowie »Sicher Freiklettern« verwiesen. Diese Lehrschriften vermitteln zusätzlich das Wissen über die Eigenarten und Gefahren der Berge, über Schwierigkeitsbewertung von Fels- und Eistouren, über Biwakieren und überleben am Berg und vieles mehr. Besondere Aufmerksamkeit verdient in diesem Zusammenhang auch das von Pit Schubert verfaßte Buch »Sicherheit und Riskio in Fels und Eis«. Dieses einmalige und ebenso spannend zu lesende wie lehrreiche Kompendium aus 25 Jahren alpiner Sicherheitsforschung im Rahmen des Sicherheitskreises des DAV sollte in keiner Bergsteigerbibliothek mehr fehlen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot